Meldungen aus dem Netzwerk

  • Mit Normalgewicht in die Schwangerschaft: Deutschland hat Handlungsbedarf

    Frau mit Waage beißt in Apfel

    13.05.2015 Frauen informieren und unterstützen! Übergewicht einer Frau zu Beginn der Schwangerschaft birgt Risiken für den Verlauf der Schwangerschaft und die Gesundheit des Kindes. Frauen sollten deshalb mit Normalgewicht in die Schwangerschaft starten und eine normale Gewichtszunahme anstreben. In...


  • Schon im Mutterleib auf Dicksein programmiert?

    Hände um schwangeren Bauch

    11.05.2015 Prävention beginnt in der Schwangerschaft! Der Lebensstil der Schwangeren wirkt sich auf den Stoffwechsel des Kindes aus und kann ihn für das weitere Leben prägen. Auch im Säuglings- und frühen Kleinkindalter scheinen Einflüsse wie die Ernährung das lebenslange Risiko des Kindes für die spätere...


  • Nachgefragt im April: Ist Baby-led weaning die neue Form der Beikost?

    Baby isst Brot

    14.04.2015 Baby-led weaning heißt ein neuer Trend in der Beikost. Der Säugling wird nicht wie bisher mit Brei gefüttert, sondern isst bevorzugt stückige Lebensmittel, die er sich selbst vom Familientisch nimmt. Das soll Vorteile für die Entwicklung eines gesunden Essverhaltens haben. Die Verunsicherung ist...


  • Nachgefragt im März: Ist Sport in der Schwangerschaft erlaubt?

    Schwangere steigt in Schwimmbecken

    24.03.2015 Die meisten Schwangeren möchten gerne sportlich und aktiv im Alltag sein. Dennoch haben viele Frauen Bedenken oder gar Angst, die sie von Bewegung und Sport in der Schwangerschaft abhalten. Sie sind sich unsicher und fragen sich: Ist Sport in der Schwangerschaft für mich und mein ungeborenes Baby...


  • Präventionsgesetz – Junge Familien bleiben außen vor

    Plenarsaal

    19.03.2015 Presseinformation zur ersten Lesung im Bundestag am 20. März 2015. Lebensweltansatz des Gesetzentwurfs schließt wichtige frühe Lebensphase vor und nach der Geburt eines Kindes aus.


  • Nachgefragt im Januar: Brauchen Schwangere zusätzlich Jod?

    Frau mit Tablette auf Zunge

    27.01.2015 Untersuchungen in Deutschland über Schilddrüsenveränderungen bei Schulkindern und Erwachsenen belegen, dass sich die Jodversorgung in den vergangenen Jahren zwar deutlich verbessert hat, aber noch suboptimal ist. In der deutschen Bevölkerung besteht ein Versorgungsdefizit von durchschnittlich etwa...


  • „Mit dem Netzwerk Gesund ins Leben haben wir einen Nerv getroffen.“

    Talkgäste

    19.01.2015 5 Jahre Netzwerk Gesund ins Leben: Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth zieht positive Bilanz dieser IN FORM-Initiative


  • Rückblick 2014

    Kalenderblätter

    15.12.2014 Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende. Gesund ins Leben hat in seinem 4. Jahr viel bewegt. Wir freuen uns, mit allen Unterstützern des Netzwerks auf Erfolge wie diese zurückblicken zu können ...


  • Nachgefragt im Dezember: Schadet Kaffee bzw. Koffein in der Schwangerschaft dem Baby?

    Schwangere trinkt Kaffee

    15.12.2014 Deutschland ist ein Kaffeeland. So tranken die Deutschen in 2013 durchschnittlich rund 1,23 Tassen Kaffee pro Tag. Damit liegt Deutschland im weltweiten Vergleich auf Platz 5 [7]. Zu Beginn einer Schwangerschaft sind viele Frauen müde und wollen gerade deshalb nicht auf ihren geliebten Kaffee zum...


  • Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Präventionsgesetzes

    21.11.2014 Gesund ins Leben hat zum Referentenentwurf für ein Präventionsgesetz (PrävG) Stellung genommen. Nach Auffassung des Netzwerks ist im aktuellen Gesetzentwurf das Präventions- und Gesundheitsförderungspotenzial in der Lebensphase rund um die Geburt nicht berücksichtigt ...