5/19 vom 18.12.2019

 

 

Weihnachtswünsche

Und unser Jahresrückblick

Liebe Leserinnen, lieber Leser,

2019 war wieder ein ereignisreiches Jahr für das Netzwerk Gesund ins Leben. Ein besonderer Höhepunkt war das Forschungsvorhaben Becoming Breastfeeding Friendly. Daraus haben sich klare Empfehlungen für die Stillförderung in Deutschland ergeben. Zusammen mit vielen Partnern freuen wir uns darauf, den Weg in ein stillfreundliches Deutschland vorzubereiten.

Aber auch in anderen Bereichen konnten wir viel bewegen. Wir laden Sie ein, sich durch Ereignisse des Jahres zu klicken und zu erfahren, was 2020 ansteht:

www.gesund-ins-leben.de/rueckblick-2019

Danke, dass Sie uns in diesem Jahr begleitet haben. Wir hoffen, Sie bleiben uns auch weiter verbunden.

Besinnliche und fröhliche Feiertage sowie Gesundheit, Glück und Zufriedenheit im neuen Jahr wünscht Ihnen


Ihr Team vom Netzwerk Gesund ins Leben

nach oben

 

Handlungsempfehlungen Schwangerschaft

Übersichtliche Kurzversion erschienen

Die neue Kurzversion stellt die Empfehlungen kompakt vor. Gleichzeitig hebt sie hervor, welche Änderungen es im Rahmen der Aktualisierung des Jahres 2018 gab.

Die bundesweit einheitlichen Handlungsempfehlungen fassen wichtige Botschaften zu Ernährung und Lebensstil vor und in der Schwangerschaft zusammen. Die Empfehlungen werden von den für Deutschland relevanten wissenschaftlichen Fachgesellschaften und Berufsverbänden unterstützt.

Bestellung und Download

Bestell-Nr. 0032, kostenlos, zzgl. Versandkostenpauschale, www.ble-medienservice.de

nach oben

 

Stellenausschreibungen

Wir suchen Verstärkung

Im Anschluss an das internationale Forschungsvorhaben Becoming Breastfeeding Friendly (BBF) entwickelt das Netzwerk Gesund ins Leben auf Initiative des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft eine nationale Kommunikationsstrategie zur Stillförderung in Deutschland und setzt diese um.

Mit der Kommunikationsstrategie verfolgen wir zwei Ziele:

  • bevölkerungsweit die gesellschaftliche Akzeptanz des Stillens zu steigern, um eine stillfreundliche Atmosphäre zur fördern, und
  • zielgruppenspezifisch das Wissen über die Bedeutung des Stillens zur Förderung der Stillmotivation zu steigern, v.a. bei Frauen, die seltener und kürzer stillen als Vergleichsgruppen. Auch das soziale Umfeld soll eingebunden werden.

Dafür suchen wir Verstärkung für unser Team in Bonn, das sukzessive erweitert wird. Derzeit können Sie sich für folgende Stellen bewerben:

1. Social Media Referent*in (m/w/d)

Die Aufgaben sind u.a. die Konzeption und der Aufbau von Social-Media-Angeboten sowie die Redaktion der Angebote im Rahmen der Kommunikationsstrategie zur Stillförderung. Der Arbeitsplatz ist eine Vollzeitstelle und zeitlich befristet bis Ende 2021.

BEWERBUNGSFRIST: 2.1.2020 (Donnerstag)

2. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Referent*in (m/w/d)

Die Aufgaben sind u.a. die Themenfindung, Planung, Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Der Arbeitsplatz ist eine 0,7 Teilzeitstelle und zeitlich befristet bis Ende 2021.

BEWERBUNGSFRIST: 10.1.2020 (Freitag)

Alle Informationen unter

www.gesund-ins-leben.de/inhalt/jobs-29463.html

nach oben

 

Fortbildungen

Aktuelle Termine

Ernährung von Säuglingen

17.01.2020 in Düsseldorf
28.02.2020 in Bochum
21.03.2020 in München

Weitere Termine sind in Planung.

Anmeldung und weitere Informationen

www.gesund-ins-leben.de/inhalt/fortbildungstermine-29876.html

nach oben

 

In eigener Sache: Html- oder Text-Newsletter

So wählen Sie das gewünschte Format

Sie möchten unseren Newsletter gerne im farbigen und übersichtlichen Html-Format erhalten, bekommen im Moment aber noch die reine Text-Fassung? Das können Sie ganz einfach ändern.

In jedem Newsletter finden Sie ganz unten einen Link zur Aktualisierung des Formats (Text- oder Html-Version). Gehen Sie ganz ans Ende des Newsletters in Ihrem Posteingang und folgen Sie dem Link und den Anweisungen. Die Änderung wird automatisch für den nächsten Newsletter wirksam.

Oder Sie können Ihre Adresse hier erneut eintragen, mit der Auswahl „Ich bevorzuge E-Mails im Html-Format“. Sie erhalten dann eine E-Mail mit Bestätigungslink. Klicken Sie darauf und ihr gewünschtes Format wird aktualisiert:

www.gesund-ins-leben.de/inhalt/newsletter-29370.php

Wer die Lektüre des Newsletters am liebsten mit einem Besuch auf unserer Webseite verbindet, kann die aktuelle und zurückliegende Ausgaben auch online lesen:

www.gesund-ins-leben.de/inhalt/meldungsarchiv-29495.html

nach oben

 

Impressum

Herausgeberin:

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)
Präsident
Dr. Hanns-Christoph Eiden
Deichmanns Aue 29
53179 Bonn
Telefon: 0228 / 68 45 - 0
Internet: www.ble.de 
E-Mail: info@ble.de

Presserechtlich verantwortlich:
Maria Flothkötter, BLE

Redaktion:
Andrea Fenner, Edinburgh
Britta Klein, BLE

Rechtliche Hinweise

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäβ § 27 a Umsatzsteuergesetz lautet DE 114 110 249.

Anträge oder Rechtsbehelfe müssen auf dem Postweg, per Telefax, über info@ble.de versehen mit einer qualifizierten elektronischen Signatur oder über info@ble.de-mail.de durch De-Mail in der Sendevariante mit bestätigter sicherer Anmeldung übermittelt werden.

Andere E-Mail-Adressen stehen nur für die allgemeine Kommunikation zur Verfügung, über sie ist kein elektronischer Rechtsverkehr möglich.

Veröffentlichung kostenlos unter Quellenangabe: www.gesund-ins-leben.de

Über einen Beleg freuen wir uns.
 

Feedback

Wenn Sie Wünsche und Anregungen haben oder uns Ihre Erfahrungen mit den Netzwerk-Angeboten mitteilen möchten, schreiben Sie gerne eine Mail an: post@gesund-ins-leben.de

Wir freuen uns, von Ihnen zu lesen!

 

Über Gesund ins Leben

Gesund ins Leben ist ein Netzwerk von Institutionen, Fachgesellschaften und Verbänden, die sich mit jungen Familien befassen. Das Ziel ist, Eltern einheitliche Botschaften zur Ernährung und Bewegung zu vermitteln, damit sie und ihre Kinder gesund leben und aufwachsen. Das Netzwerk Gesund ins Leben ist angesiedelt im Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) und Teil des Nationalen Aktionsplans „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“. Weitere Informationen unter: www.gesund-ins-leben.de

 

© BLE 2020

 

Wenn Sie die HTML-Version anstelle der Text-Version (oder umgekehrt) erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.