Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Logo der Initiative IN FORM
BLE

Die Bundesregierung hat den von der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, und vom Bundesminister für Gesundheit, Jens Spahn, vorgelegten Aktionsplan „Weiterentwicklung IN FORM“ beschlossen. Mit der Initiative werden Maßnahmen zur Prävention von Fehlernährung, Bewegungsmangel, Übergewicht und damit zusammenhängenden Krankheiten umgesetzt.

Bundesministerin Julia Klöckner: „Unser Ziel ist, es den Verbraucherinnen und Verbrauchern möglichst einfach zu machen, sich gesund zu ernähren. Gleichzeitig wollen wir sie zu mehr Bewegung motivieren. Das unterstützen wir mit zahlreichen Maßnahmen, etwa im Rahmen des Aktionsplans. Damit leisten wir einen Beitrag, ernährungsmitbedingte Krankheiten zu reduzieren. So können Kinder gesünder aufwachsen, Erwachsene gesünder leben und alle von einer höheren Lebensqualität profitieren.“

Wesentliche Punkte des weiterentwickelten Nationalen Aktionsplans IN FORM, die insbesondere die Arbeit des Netzwerks Gesund ins Leben betreffen, sind:

  • Fokus auf drei besondere Lebensphasen
    Im Fokus von IN FORM stehen (1) die ersten 1000 Tage im Leben, (2) die besonderen Bedürfnisse von Kindern sowie (3) von Seniorinnen und Senioren. Denn bereits in der Schwangerschaft und den ersten Lebensjahren werden die Weichen für eine gesunde Entwicklung gestellt. Im Alter wiederum können gesunde Ernährung und Bewegung einen entscheidenden Beitrag zu einem selbstbestimmten Leben bei möglichst guter Gesundheit leisten.
  • Vulnerable Gruppen stärker im Blick
    Zukünftig sollen zudem vulnerable Bevölkerungsgruppen mit besonderem Unterstützungsbedarf verstärkt in den Blick genommen werden. Das betrifft sowohl die Vermittlung von Kompetenzen für eine gesunde und nachhaltige Ernährung als auch für mehr Bewegung. Hier wird die Zusammenarbeit mit den einschlägigen Verbänden und Institutionen sowie den Ländern und Kommunen intensiviert.

IN FORM verfolgt das Ziel, das Ernährungs- und Bewegungsverhalten in Deutschland nachhaltig zu verbessern.

Pressemeldung des BMEL
Aktionsplan "Weiterentwicklung IN FORM" (PDF)
IN FORM

/

als hilfreich bewerten 0 Versenden

Wir brauchen Ihre Unterstützung

Um unseren Internetauftritt auf Ihre Bedürfnisse ausrichten zu können, nehmen Sie bitte an unserer Befragung teil.