Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Schwangere macht ablehende Geste zum Salami-Baguette
FtLaudGirl / iStock

Lebensmittelinfektionen wie Listeriose und Toxoplasmose können dem ungeborenen Kind schaden. Deshalb sollten schwangere Frauen auf bestimmte Lebensmittel verzichten. Worauf müssen sie bei der Speisenauswahl und der Zubereitung achten? Wie können Fachkräfte unterstützen? Die Antworten darauf gibt das Netzwerk Gesund ins Leben in diesem Nachgefragt-Artikel:

Toxoplasmose und Listeriose in der Schwangerschaft

/

als hilfreich bewerten 0 Versenden