Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Lächelnde Frau hält Baby in einer Wiese
Initiative Babyfreundlich, Foto: Kerstin Pukall

Einige wenige Basisinformationen reichen oft schon aus um eine gute Grundlage für einen gelingenden Stillstart zu schaffen. Diese Botschaft vermittelte die diesjährige Weltstillwoche Anfang Oktober mit dem Motto „Stillen – eine Handvoll Wissen reicht.“. Im Mittelpunkt stand ein Kampagnenmotiv, das fünf Basisinformationen zum Stillen in Form einer Hand darstellt. Dieses Motiv hatten fünfzehn stillfördernde Institutionen der Nationalen Stillförderung e. V. anlässlich der Weltstillwoche 2022 entwickelt. Selbstbewusstsein, eine stillfreundliche Atmosphäre und kompetente Beratung bei Bedarf helfen Frauen gerade zu Beginn der Stillzeit.

Das Netzwerk Gesund ins Leben und 34 Partnerinstitutionen haben dazu beigetragen, dieses Basiswissen gemeinsam zu verbreiten. So wurde intensiv Pressearbeit gemacht, 120.000 Kampagnenposter wurden aufgehängt, 60.000 Beratungskarten verteilt und sechs Web-Seminare zu den Informationen der Hand durch Still- und Laktationsberaterinnen IBCLC durchgeführt. In den sozialen Medien wurden unter dem Hashtag #StillenEineHandvollWissen Erfahrungen geteilt, auf dem Kanal @gesund.ins.leben informierten unter anderem das Kurzvideo „Hautkontakt nach der Geburt“ (14.000 Aufrufe) und drei Live-Gespräche mit Expertinnen zu den Themen Hautkontakt, Stillpositionen und Stillen nach Bedarf. Viele Akteurinnen und Akteure engagierten sich im Netz aber auch vor Ort für mehr Wissen rund um das Stillen, etwa in babyfreundlichen Krankenhäusern, Familienzentren oder auf Marktplätzen.

Die Bundesministerien für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) sowie für Gesundheit (BMG) unterstützten die Maßnahmen und Initiativen im Rahmen der Weltstillwoche.

Das Netzwerk Gesund ins Leben bedankt sich bei allen, die die Botschaften der diesjährigen Weltstillwoche verbreitet haben. Wir freuen uns auf die nächste Weltstillwoche im Oktober 2023!

/

als hilfreich bewerten 0 Versenden