Kleinkinder

  • Essen lernen

    Kinder lernen das Essen auf ähnliche Weise wie ihre Sprache: durch Selbermachen und Nachahmen. Genau jetzt, in den ersten zwei bis drei Lebensjahren, wird die Basis für ein genussvolles und gesundes Essverhalten gelegt. Nicht immer geht alles glatt. Doch Dranbleiben lohnt sich auf jeden Fall!


  • Essen und Trinken

    Lecker und gesund auswählen – so geht’s! Bieten Sie Ihrem Kind von allem etwas an: reichlich Pflanzliches und Getränke, mäßig Tierisches und sparsam Fettes und Süßes.


  • Bewegung

    Krabbeln, laufen, hüpfen, klettern – Kinder lieben es sich zu bewegen. Und das ist gut so, denn dadurch können sie sich gesund entwickeln. Unterstützen Sie Ihr Kind darin und lassen Sie ihm genug Spielraum – Bewegung tut schließlich allen gut!