Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Aktuelle Meldungen

Lächelnde Frau hält Baby 28 Sep
Initiative Babyfreundlich, Foto: Kerstin Pukall

Stillen – ein Thema, das fast jede junge Mutter bewegt

Verlässliche und realistische Infos gefragt

Bonn, 28. September 2022. Rund 800.000 Kinder kommen in Deutschland jährlich zur Welt, ebenso viele Frauen fragen sich, wie sie ihr Kind am besten ernähren. Was eine Frau zum Stillbeginn wissen sollte, ist in der „Handvoll Wissen“ zu finden – dem Kampagnenmotiv der Weltstillwoche 2022 mit dem Motto „Stillen – eine Handvoll Wissen reicht.“

mehr...
Sanf lächelnde Frau hält Baby auf Wiese im Arm. Im Hintergrund sind Bäume zu sehen. 21 Sep
BLE/Initiative Babyfreundlich; Foto: Kerstin Pukall

Weltstillwoche 2022 setzt auf praktische Wissensvermittlung

Stillen – eine Handvoll Wissen reicht.

Bonn, 21. September 2022. Gute Beratung und ein wenig Basiswissen – mehr braucht es anfangs beim Stillen meist gar nicht. „Stillen – eine Handvoll Wissen reicht.“ lautet daher das Motto der diesjährigen Weltstillwoche (03.-09.10.2022). Durch die Aktion fördern zahlreiche Akteurinnen und Akteure das Stillen und unterstützen Frauen ganz gezielt.

mehr...
Ein etwa zweijähriges Mädchen grinst schelmisch in die Kamera, während es Milchbrei isst. daneben ist der Titel der Fachzeitschrift Monatsschrift Kinderheilkunde abgebildet. 27 Jun
iStock/romrodinka

Empfehlungen zur Ernährung und Bewegung von Kleinkindern aktualisiert

Netzwerk Gesund ins Leben informiert über gesundes Aufwachsen

Bonn, 27. Juni 2022. Das Netzwerk Gesund ins Leben hat die bundesweit einheitlichen Handlungsempfehlungen für die Ernährung und Bewegung im Kleinkindalter überarbeitet und den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen angepasst. Neben der diversitätssensiblen Beratung ist nun auch die klimafreundliche Ernährung Teil der Empfehlungen.

mehr...
E-Learning Schriftzug und Person mit Laptop 15 Jun
Tierney - stock.adobe.com

Ernährungskompetenz junger Familien stärken

BMFSFJ und BMEL vereinbaren Zusammenarbeit

Bonn, 15. Juni 2022. Als zentrale Maßnahmen werden E-Learning-Module für die Akteure der Frühen Hilfen entwickelt. Das gemeinsame Ziel: junge Familien in belasteten Lebenslagen in gesundem Essverhalten zu unterstützen.

mehr...
Erwachsener hält winzige Babyfüße in einer Hand 01 Jun
iStock/Halfpoint

Vitamin-K-Gabe für Säuglinge empfohlen

Bei den ersten U-Untersuchungen

Bonn, 01. Juni 2022. Vitamin K spielt bei der Blutgerinnung eine wichtige Rolle. Da Säuglinge bei der Geburt keinen ausreichenden Vitamin-K-Vorrat haben, sollten sie kurz danach zusätzlich Vitamin K erhalten.

mehr...
Obst und Gemüse liegen in einer herzförmigen Schale, die jemand in der Hand hält. Darum ist ein Stethoskop drapiert. 10 Aug
Chinnapong - stock.adobe.com

Studie zur Ernährungsbildung von Kinder- und Jugendärzt*innen

Forschungsvorhaben im Bereich Gesundheitlicher Verbraucherschutz

Eine neue Studie soll Aufschluss über die Ernährungsbildung von Kinder und Jugendärzt*innen geben – denn diese kommt in der Aus- und Weitertbildung der Berufsgruppe oft zu kurz.

mehr...
Das gelbliche Kolostrum in einer Spritze 16 Feb
www.hallohebamme.de

Kolostrum: Superfood für die ersten Lebenstage

Neugeborenenmilch stärkt das Immunsystem

Bonn, 16. Februar 2022. Die erste Muttermilch, das Kolostrum, ist für jedes Baby wichtig. Denn es hilft, das anfangs noch unreife Immunsystem des Kindes aufzubauen. Erfahren Sie, was das Kolostrum so wertvoll macht.

mehr...
Hebamme mit Schwangerer 02 Jun
Monkey Business / Fotolia.com

Motivierende Gesundheitsberatung wirkt

Gemeinsam gesund: Vorsorge plus für Mutter und Kind (GeMuKi)

Das Netzwerk Gesund ins Leben stellt erste Ergebnisse des Forschungsprojekts „Gemeinsam gesund: Vorsorge plus für Mutter und Kind“ (GeMuKi) vor.

mehr...
Gemüse auf Holztisch 02 Jun
Alexander Raths / Fotolia.com

Der Trendreport Ernährung 2022 zeigt, vegetarische und vegane Ernährung liegen im Trend. Hier gibt es Tipps für die Beratung.

mehr...
Junge Frau mit Baby 02 Jun
poco_bw / stock.adobe.com

Internationaler Protest gegen unethische Studie

Säuglingsnahrung für afrikanische Neugeborene nach dem Zufallsprinzip

Das International Baby Food Action Network (IBFAN) ruft zum Protest einer unethischen Studie auf.

mehr...
Teller mit Gemüse und Erde 02 Jun
Pixelbliss / stock.adobe.com

Jubiläum: 5 Jahre BZfE

Ein Überblick über Aufbau und Aufgaben

Seit Februar 2017 gibt es das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE), in dem auch das Netzwerk Gesund ins Leben angesiedelt ist.

mehr...
weitere laden...
Web-Seminar
DOC RABE Media – stock.adobe.com

Jetzt anmelden!

Noch wenige Plätze verfügbar Neue Web-Seminare für Fachkreise

Während der Weltstillwoche 2022 gibt es kostenlose zweieinhalbstündige Web-Seminare zum Thema „Stillen – eine Handvoll Wissen reicht.“ Erfahrene Referentinnen (IBCLC) des Netzwerks Gesund ins Leben referieren über fünf Basisinformationen, mit denen Fachkräfte bei Frauen Zuversicht und Selbstbewusstsein für die Stillzeit wecken können. 

Teilnehmen können alle, für die das Thema Säuglingsernährung im beruflichen Alltag relevant ist.

Termine und Inhalte

Direkt zur Anmeldung

Mehr zur Weltstillwoche

Für Familien

Frau stillt und hält die Hand ihres Babys 27 Sep
Анастасия Стягайло - stock.adobe.com

Stillpositionen zum bequemen Stillen

Und Tipps zum richtigen Anlegen

Ganz gleich ob Sie Ihr Baby im Bett, auf der Parkbank oder beim Spielen mit älteren Geschwistern stillen möchten – es gibt verschiedene Positionen, die Sie ausprobieren können. Bestimmt haben Sie bald Ihre Lieblingspositionen gefunden.

mehr...
Schwangere lockige Frau auf Parkbank lächelt und halt die Hände auf dem Bauch 27 Sep
iStock/NickyLloyd

Wissenswertes für den Stillstart

Mit einer Handvoll Wissen gut vorbereitet

Werde ich es schaffen zu stillen? Habe ich genug Milch? Wie oft Stillen ist normal? Solche Fragen beschäftigen viele Frauen, die übers Stillen nachdenken. Stillen ist etwas Natürliches. Gleichzeitig sind ein paar grundlegende Infos, etwas Anleitung und praktische Unterstützung hilfreich. Mit dieser Handvoll Wissen können Sie sich aufs Stillen einstellen.

mehr...

Für Fachkreise

Lächelnde Frau hält Baby in einer Wiese 30 Aug
Initiative Babyfreundlich, Foto: Kerstin Pukall

Welches Basiswissen brauchen Frauen zum Stillen?

Nachgefragt beim Netzwerk Gesund ins Leben

Das Motto der Weltstillwoche 2022 lautet „Stillen – eine Handvoll Wissen reicht.“ Die Botschaft: Bereits mit wenig Wissen und guter Unterstützung kann das Stillen gelingen. Stillfördernde Institutionen haben sich auf fünf Basisinformationen verständigt und sie in Form einer Hand als Kampagnenmotiv festgehalten. Welches grundlegende Wissen sollten Fachkräfte vermitteln, um bei Frauen Zuversicht für die Stillzeit zu wecken?

mehr...
Lächelnde Frau hält Baby in einer Wiese, auf dem Bild steht unter anderem "Stillen - eine Handvoll Wissen reicht."
BLE/Initiative Babyfreundlich; Foto: Kerstin Pukall

Aktionswoche

Weltstillwoche 2022 Live-Fragerunden auf Instagram

Es lohnt sich in der Weltstillwoche auf dem Instagram-Kanal des Netzwerks Gesund ins Leben (@gesund.ins.leben) vorbeizuschauen: Dort informieren und diskutieren wir mit reichweitenstarken Expertinnen in drei Lives über die Basisinformationen, mit denen das Stillen gelingt: 

Mittwoch, 5.10., 11 Uhr: Tabea Laue (@stillen_babyschlaf, Still- und Laktationsberaterin IBCLC)
Thema: „Wie wichtig direkter Hautkontakt nach der Geburt ist" 

Donnerstag, 6.10., 17 Uhr: Fiona Birx (@fiona.birx, Still-und Laktaktionsberaterin SfG)
Thema: „Zurückgelehnt stillen: Welche Stillpositionen gut für Mutter und Kind sind” 

Sonntag, 9.10., 11 Uhr: Bärbel Aab (@stillenentdecken, Still- und Laktationsberaterin IBCLC)
Thema: „Warum häufiges Stillen wichtig und richtig ist"

Diskutieren Sie mit!

Mehr zur Weltstillwoche

Web-Seminar
DOC RABE Media – stock.adobe.com

Jetzt anmelden!

Vermarktung von Muttermilchersatzprodukten Web-Seminar

Am Donnerstag, 29. September, findet ab 14 Uhr ein Web-Seminar von WHO, British Medical Journal und Partnern zum Thema „Das Problem mit der Industrie der Säuglingsanfangsnahrung - sollten Berufsverbände die Finanzierung durch die Industrie ablehnen?“ statt.  Dieses Seminar zeigt im ersten Teil den Einfluss und das Sponsoring der Industrie auf. Im zweiten Teil folgt eine Diskussion darüber, wie Fachverbände damit umgehen können. 

Hier anmelden

Nächste Fortbildungen für Fachkräfte

04.11.2022 : Ernährung von Säuglingen
Titelbild Sonderdruck Ernährung und Bewegung im Kleinkindalter 2022
Springer Medizin Verlag GmbH 2022

Kostenlos

Ernährung und Bewegung im Kleinkindalter Aktualisierte Empfehlungen

Eine ausgewogene, nachhaltige Ernährung und viel Bewegung sind wichtig für die Entwicklung und das Wohlbefinden des Kleinkindes. Was heißt das genau? Der Sonderdruck fasst die aktualisierten Handlungsempfehlungen für Kinder von 1 bis 3 Jahren zusammen.

Download/Bestellung

Informationen für Eltern

Kleinkind spielt Essen 27 Jun
Oksana Kuzmina / Fotolia.com

Kinder lernen Essen so ähnlich wie Sprechen: durch Selbermachen, Nachahmen und den Austausch mit Eltern und anderen Menschen. Nicht immer geht dabei alles glatt! Doch Dranbleiben lohnt sich. Denn jetzt, in den ersten zwei bis drei Jahren, wird die Basis fürs spätere Essverhalten gelegt.

mehr...
Mädchen bietet Essen an 27 Jun
Oksana Kuzmina / Fotolia.com

Essen und Trinken für Kleinkinder

Was kommt auf den Tisch?

Lecker und gesund auswählen – so geht es! Hier sind die Empfehlungen für Ein- bis Dreijährige. Bieten Sie Ihrem Kind reichlich Wasser und Pflanzliches, mäßig Tierisches und sparsam Fettes und Süßes.

mehr...
Kind turnt 27 Jun
katrin_timoff / Fotolia.com

Bewegung im Kleinkindalter

Jetzt geht's rund!

Krabbeln, laufen, hüpfen, klettern – Kleinkinder lieben es sich zu bewegen. Und das ist gut so, denn dadurch können sie sich gesund entwickeln. Unterstützen Sie Ihr Kind darin und lassen Sie ihm gleichzeitig genug Spielraum!

mehr...
07 May
adragan / AdobeStock

So lassen sich Kinderzähne schützen

Frühzeitig zahngesunde Gewohnheiten fördern

Bleiben die Milchzähne gesund, dann ist auch Karies bei den bleibenden Zähnen weniger wahrscheinlich. Zahngesunde Ernährung, Zähneputzen und Fluorid helfen Karies vorzubeugen. Hier sind Tipps fürs Kleinkindalter.

mehr...