Springe direkt zum Inhalt , zum Menü .

Wissenschaftlich fundiert und auf den Alltag von Familien zugeschnitten: Gesund ins Leben bietet vielfältige Materialien für die Beratung von Eltern.

Titelbilder von Beratungsmedien des Netzwerks Gesund ins Leben
BLE

Alle Materialien basieren auf den bundesweit einheitlichen Handlungsempfehlungen von Gesund ins Leben, die von den einschlägigen Fachgesellschaften, Institutionen und Verbänden in Deutschland gemeinsam entwickelt wurden. Die meisten Medien gibt es kostenlos gegen Versandkostenpauschale und zusätzlich zum Download auf Deutsch und anderen Sprachen.

Schwangerschaft und Präkonzeption

Stillzeit

Erstes Lebensjahr

Kleinkindalter

Kariesprävention

Lächelnde Frau hält Baby in einer Wiese, auf dem Bild steht unter anderem "Stillen - eine Handvoll Wissen reicht." 21 Sep
BLE/Initiative Babyfreundlich; Foto: Kerstin Pukall

Stillen – eine Handvoll Wissen reicht.

Material und Angebote zur Weltstillwoche 2022

Vom 3. bis 9. Oktober 2022 findet die diesjährige Weltstillwoche unter dem Motto „Stillen – eine Handvoll Wissen reicht.“ statt. Zahlreiche Akteur*innen und Institutionen machen darauf aufmerksam, dass das Stillen bereits mit wenig Wissen und guter Unterstützung gelingen kann.

mehr...
Lächelnde Schwangere hört Hebamme zu 17 Mar
Courtney Hale / iStock

Einfühlsam übers Stillen informieren – aber wie?

Nachgefragt beim Netzwerk Gesund ins Leben

Muttermilch und das Stillen haben positive Effekte für Mutter und Kind und verdienen besonderen Schutz. Gleichzeitig liegt die Entscheidung über die Form der Babyernährung bei der Familie. Wer (zu) stark und pauschal für das Stillen wirbt, kann Abwehr statt Motivation erzeugen. Wie spricht man über dieses wichtige und gleichzeitig sehr persönliche Thema, ohne Druck zu erzeugen?

mehr...
Baby beim Kinderarzt 07 Aug
Oksana Kuzmina / Fotolia.com

Merkblätter für Vorsorgeuntersuchungen

Primäre Prävention bei U-Untersuchungen und Paed.Checks

Präventive Beratungen sind Bestandteil von Vorsorgeuntersuchungen im Kindes- und Jugendalter. Die folgenden Merkblätter unterstützen dabei. Sie können auch bei der Beratung von Eltern in anderen Settings genutzt werden.

mehr...